ICH HABE KEINE ZEIT!

2022-04-19T12:57:12+02:00

Wenn ich eine Woche vor mir habe, dann kann ich meist planen, was wann ansteht. Ich muss nicht die ganze Woche, an denen vielleicht schon drei Abende belegt sind, noch zusätzlich mit Verabredungen und Terminen vollpacken. Kann ich natürlich schon, aber dann bitte nicht sagen: „Ich habe keine Zeit.“

ICH HABE KEINE ZEIT!2022-04-19T12:57:12+02:00

MEHR SELBSTFÜRSORGE IM ALLTAG

2021-11-19T17:10:37+01:00

Schläfst du genug? Wieviel Schlaf genau brauchst du, dass du dich ausgeschlafen und ausgeruht fühlst? Wann gehst du ins Bett; rechtzeitig, wenn du müde bist? Schau dir deine Abendroutine unter diesen Gesichtspunkten genau an. Oft gehen wir über Müdigkeit hinweg und sind ab einem bestimmten Punkt wieder hellwach. Somit kommst du viel später zum Schlafen, als es dein Körper dir signalisiert hatte. Dabei können locker ein bis zwei Stunden wertvoller Zeit draufgehen. Was machst du in dieser Zeit? Eine weiter Folge deiner Lieblingsserie schauen. Auf Social-Media-Kanälen durchscrollen?

MEHR SELBSTFÜRSORGE IM ALLTAG2021-11-19T17:10:37+01:00

WARUM SELBSTFÜRSORGE GUT TUT

2021-10-25T14:34:35+02:00

Wenn du deine Bedürfnisse und Wünsche gut kennst, deine Grenzen dir bewusst sind, fällt es dir leichter auf dich zu achten. Und Selbstfürsorge ist nicht egoistisch. Im Gegenteil. Wenn du gut für dich sorgst und auf dich achtest, dann geht es dir gut und du bist ausgeglichen. Dadurch hast du genügend Energie, um dich um andere zu kümmern. Du hast eine innere Ruhe und behältst in Stresssituationen den Überblick und lässt dich nicht davon emotional überrollen.

WARUM SELBSTFÜRSORGE GUT TUT2021-10-25T14:34:35+02:00

DIE EIGENE MITTE FINDEN

2021-07-29T14:08:47+02:00

Wenn du den Kontakt zu dir selbst verlierst und zu deinem Stand im Leben, dann verlierst du deine Mitte. Bist du innerlich ausgeglichen und fühlst dich in deiner Mitte in Balance, dann spürst du den Einklang von Körper, Geist und Seele. Und je mehr du in deiner Mitte bist, desto gelassener und ausgeglichener bist du. Du springst nicht mehr so leicht auf Reize von außen an und erkennst deine eigenen Auslöser.

DIE EIGENE MITTE FINDEN2021-07-29T14:08:47+02:00
Nach oben